Dr.med. Dr.med.dent. Gerhard Doll – Arzt & Fachzahnarzt für Kieferorthopädie | Rathausstr. 20 | 58239 Schwerte       02304 / 22 00 4 kfo-doll@t-online.de

Unsichtbare Zahnspangen

Die kieferorthopädische Technik der unsichtbaren Zahnspange arbeitet mit einer Folge sehr dünner, durchsichtiger Kunststoffschienen. Sie ist sehr gut geeignet, um einfache bis mittelschwere Zahnfehlstellungen auf besonders ästhetische Weise zu korrigieren.

Behandlungsablauf

Zu Beginn der Behandlung mit der unsichtbaren Zahnspange werden Präzisionsabdrücke angefertigt. Im Anschluss daran kann das gewünschte Ergebnis am Computer konzipiert und dargestellt werden.

Mittels moderner Lasertechnik werden nun die transparenten Kunststoffschienen der unsichtbaren Zahnspange hergestellt. Da die Tragedauer der Schienen nur knapp zwei Wochen beträgt, werden je Kiefer ca. zehn bis 25 Kunststoffschienen hergestellt.

Herausgenommen werden die Schienen der unsichtbaren Zahnspange nur zum Essen und zur Zahnpflege. Sie sind sehr unauffällig und stören auch nicht beim Sprechen.

Vorteile der unsichtbaren Zahnspange

Die unsichtbare Zahnspange ist eine komfortable und ästhetische Lösung, bei der die Zähne sehr sanft in die gewünschte Position geschoben werden. In der Regel sind bei dieser Art der Behandlung für den Patienten weniger Praxistermine erforderlich als bei vielen anderen Methoden. Das Verfahren ermöglicht zudem eine sehr unkomplizierte und effektive Zahnpflege.

Grundsätzlich eignet sich dieses kieferorthopädische Verfahren für jedes Alter.
Unsere Praxis ist zertifiziert für die Systeme INVISALIGN und CLEAR ALIGNER.

Translate »