Dr.med. Dr.med.dent. Gerhard Doll – Arzt & Fachzahnarzt für Kieferorthopädie | Rathausstr. 20 | 58239 Schwerte       02304 / 22 00 4 kfo-doll@t-online.de

Datenschutzerklärung

Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Internetseite. Zu den personenbezogenen Daten zählen alle Daten, welche auf Sie beziehbar sind.

Verantwortlicher für den Datenschutz

Der Verantwortliche  der Praxis im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Dr.med. Dr. med. dent. Gerhard Doll,  Rathausstr. 20,  58239  Schwerte
Tel. 02304 / 22 00 4
E-Mail: kfo-doll@t-online.de

Ihre Rechte als Betroffener

Durch Kontaktieren des Datenschutzverantwortlichen  können Sie jederzeit die nachstehenden Rechte ausüben:

  • Auskünfte über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie deren Verarbeitung
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, insofern Ihre Daten durch uns aufgrund gesetzlicher Verpflichtung nicht gelöscht werden dürfen
  • Korrektur unrichtiger personenbezogener Daten
  • Löschung Ihrer in der Praxis gespeicherten Daten
  • Übertragbarkeit der Daten, soweit Sie einer Datenverarbeitung zugestimmt haben oder Verträge mit uns vereinbart haben
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten in unserer PraxisSofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese zu jeder Zeit mit prospektiver Wirkung in die Zukunft widerrufen.Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Die Zuständigkeit der Aufsichtsbehörde ergibt sich sich aus dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeitsstelle oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Auflistung der Aufsichtsbehörden für den nichtöffentlichen Bereich mit den jeweiligen Anschriften finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Die für die Praxis zuständige Datenschutzaufsicht ist unter den nachfolgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein – Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel. 0211 / 38424 – 0
Fax 0211 / 38424 – 10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Zwecke der Verarbeitung von Daten durch die Praxis und Dritte

Bei ausschließlicher Nutzung der Internetseite der Praxis zu Informationszwecken werden lediglich personenbezogene Daten erhoben, welche Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Beim Betrachten unserer Praxiswebseite, erheben wir folgende technisch erforderlichen Daten zur stabilen und sicheren Präsentation, basierend auf Art.6 Abs. 1 S.1 lit.f. DSGVO:

  • Anfordernde Webseite
  • Betriebssystem und zugehöriger Oberfläche
  • Browser
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anfrage: konkrete Seite
  • IP-Adresse
  • Übertragene Datenmenge
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Zugriffsstatus / http – Statuscode

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu den im Rahmen dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken verarbeitet.

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken weiterübermittelt. Nur wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, eine Verarbeitung erforderlicher Bestandteil einer Vertragsabwicklung mit Ihnen ist oder die Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt eine Weitergabe persönlicher Daten an Dritte.

Dies geschieht unter der Prämisse, dass die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und die Annahme ausgeschlossen werden kann, dass eine überwiegende Schutzwürdigkeit in Bezug auf die Nichtweitergabe Ihrer Daten besteht.

Löschung oder Sperrung der Daten

Die Praxis befolgt die  Grundsätze von Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Daher werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke notwendig ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorgeben. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes oder Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig unter Befolgung der gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Registrierung  allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Praxiswebsite

Sollten Sie unsere Website besuchen, werden automatisch anhand von Cookies Informationen allgemeiner Art erfasst. Diese Informationen  in Form von Server-Logfiles beinhalten unteranderem  die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers. Diese Informationen lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Die Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt an Sie zu übertragen und fallen bei Nutzung des Internets technisch zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Evaluation der Systemstabilität und Systemsicherheit
  • Sicherstellung eines korrekten Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer problemlosen Nutzung unserer Praxiswebsite,
  • Verarbeitung zu administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist auf unserem berechtigten Interesse zu Datenerhebung aus den vorgenannten Zwecken begründet. Wir verwenden aber Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind lediglich die verantwortliche Stelle und falls nötig beauftragte Verarbeiter.

Um unseren Internetauftritt und die dazugehörende technische Basis zu optimieren, besteht die Option anonyme Informationen dieser Art von uns statistisch auswerten zu lassen.

Applikation von Cookies

Cookies sind minimale Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Durch deren Verwendung erhalten wir automatisch Daten wie etwa IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Durch in Cookies enthaltene Informationen kann Ihnen die Navigation erleichtert und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglicht werden.

Die von uns erfassten Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Ohne Ihre Einwilligung wird keine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

  • Persistente Cookies

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Unsere Website können grundsätzlich auch ohne Cookies betrachtet werden. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren.

Wollen Sie per E-Mail oder über unser Kontaktformular einen Behandlungstermin vereinbaren oder eine Frage an uns richten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihnen einen Behandlungstermin zuweisen oder die Anfrage beantworten zu können.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

Verschlüsselungsverfahren

Um die Datensicherheit bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem neuesten Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.

Verwendung von Google Analytics

Die Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., nachfolgend kurz „Google“. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen analysieren, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen oder um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der Datenverarbeitungszweck liegt in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Berichten über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet technische Möglichkeiten von Google Maps API, um geographische Informationen optisch darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben,  genutzt und verarbeitet. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie Datenschutzhinweisen der Firma Google selbst entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf unserer Webseite können auch You Tube-Videos beigefügt sein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Sollten Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird You Tube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem You Tube-Account eingeloggt sind, kann Ihnen You Tube Ihr Surfverhalten persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem You Tube-Account ausloggen. Sollte  ein You Tube-Video gestartet werden, setzt dieser Anbieter Cookies ein, welche Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Betrachten von You Tube-Videos nicht mit  solchen Cookies rechnen müssen.

You Tube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Wenn Sie dies verhindern möchten, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „You Tube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Adaptierung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Erklärung zum Datenschutz den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechend anzupassen oder Änderungen unserer Angebote und Serviceleistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für weitere  Besuche durch Sie gilt dann jeweils die neue Datenschutzerklärung.

Kontaktieren des Datenschutzbeauftragten

Gerne stehen wir für Datenschutzfragen zu Ihrer Verfügung.

Nehmen Sie einfach per E-Mail  per Telefon, per Fax oder auf dem Postweg Kontakt Dr. Dr. Gerhard Doll, dem Datenschutzverantwortlichen der kieferorthopädischen Fachpraxis auf.

Dr.med. Dr. med.dent. Gerhard Doll
Rathausstr. 20
58239 Schwerte

Tel. 02304 / 22 00 4
Fax 02304 / 1 55 34
E-Mail: kfo-doll@t-online.de

Translate »